Diskographie

Zahlreiche CDs dokumentieren Elena Denisovas enorme künstlerische Bandbreite.

Für besonderes Aufhorchen sorgte ihre Deutung der Vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi, in denen Elena Denisova jede Jahreszeit auf einer anderen wunderbaren Prachtgeige aus Cremona spielt: Sie wählte für die viel beachtete Aufnahme dieser kammermusikalischen Fassung zwei Stradivaris, eine Francesco Ruggeri und eine Guarneri del Gesu. Eine der Stradivaris wurde von der Österreichischen  Nationalbank/ÖNB zur Verfügung gestellt.

International höchst erfolgreich erwies sich auch Elena Denisovas Wien um 1900 mit erstmals eingespielter Kammermusik von Robert Fuchs und Alexander von Zemlinsky.

Ein weiterer Beweis des grenzenlosen Spektrums Elena Denisovas Musikwelt sind die kürzlich erschienenen CDs Engelsmusik, Mikhail Kollontays Agnus Dei und Fukushima von Franz Hummel.

Besondere Aufmerksamkeit fand auch das Reger-Violinkonzert in der Kolisch-Kammermusikversion, welches den extrem anspruchsvollen Soloviolinpart mit einer luziden Orchestertransparenz verbindet.

Aus kaiserlicher Zeit

Elena Denisova
Gustav Mahler Ensemble
Alexei Kornienko

https://sonyclassical.lnk.to/

Violin Concertos XXI (Vol. 1)

Elena Denisova, Violine
Collegium Musicum Carinthia
RTV Orchestra Moscow
Alexei Kornienko, Dirigent

Nikolaus Fheodoroff (1931–2011)
Konzert für Violine, Streichorchester und Pauken
1. Allegro. Allegro moderato (13:47)
2. Adagio cantabile. Poco Mosso (11:33)
3. Vivace (03:18)

Mikhail Kollontay (*1952)
?Konzert für Violine und Orchester "Blauer Strahl" op. 61
1. Movement (16:28)
2. Movement (08:40)
3. Movement (09:14)

Label: TYXart
Bestell-Nr.: TXA17093

http://www.opusklassiek.nl/cd-recensies/cd-aw/fheodoroff01.htm

http://www.quadrevisie.nl/jandekruijff/cd-recensies/f/fheodroff-vioolconcert.html

Rezension in den "Westfälischen Nachrichten" (212 KB)

LIVE Season 2

Elena Denisova, Violine
Alexei Kornienko, Klavier

Ludwig van Beethoven
Sonata for violin and piano Nr. 4 in A Minor, Op. 23
Gabriele Proy
«Campanula» | 2014 | for Campanula violin solo – dedicated to Elena Denisova
Gabriele Proy
«Kigen» | 2008 | for piano solo
Franz Liszt
Grand duo concertant sur le ‘Le marin’ for violin and piano S.128

Verlag: DEKA media · DMCD018

Max Reger: Violinkonzert A-Dur op. 101

Elena Denisova, Violine
Gustav Mahler Ensemble
Alexei Kornienko, Dirigent
I. Allegro moderato
II. Largo con gran espressione
III. Allegro moderato, ma con spirito

Label: OehmsClassics

http://www.oehmsclassics.de/artikel.aspx?voeid=16764

Expressiver Reger in Kolisch-Gewand - CD-Kritik auf classik.com

www.musicvoice.it/classical-music-time/recensioni-classical-music-time/3718/il-concerto-per-violino-di-reger-un-lussureggiante-albero-cromatico/

Ausschnitte aus dem Violinkonzert A-Dur op. 101

I Allegro moderato

Get Flash to see this player.

III Allegro moderato, ma con spirito

Get Flash to see this player.

Evgenij Gunst - Claude Debussy

Evgenij Gunst (1877–1950)
Sept Pièces pour Violon et Piano op. 27 (1936)
Symphonie fantastique pour grand orchestre op. 18 – Reduction pour piano à 2 mains (1921)
Deux Morceaux pour Piano op. 24 (1937)
Zwei Stimmungsbilder für Klavier op. 5 (Entstehung unbekannt, SACEM 1. Sept. 1922)

Claude Debussy (1862–1918)
Sonate für Violine und Klavier (1916–1917)
Suite bergamasque (1890)

Susanne Lang, Klavier
Elena Denisova, Violine

Label: OehmsClassics

www.oehmsclassics.de/artikel.aspx?voeid=16311

CD-Kritik auf www.pizzicato.lu

New Music From Austria - Vol. 1

Elena Denisova, Violine
Alexei Kornienko, Klavier und Dirigent
Wolfgang Danzmayr, Dirigent
Collegium Musicum Carinthia

  1. Helmut Neumann - Sechs Stücke für Solovioline und Streichorchester, op.27 b (2001)
    (Alexei Kornienko, Dirigent)
  2. Wolfgang Danzmayr - Tableau IV (1990/1997), Fassung für Violine Klavier und Streichorchester
    (Alexei Kornienko: Klavier, Wolfgang Danzmayr: Dirigent)
  3. Helmut Neumann - Contrapuncte für Solovioline und Streichorchester, op.103 b (1980/2002)
    (Alexei Kornienko, Dirigent)


Verlag: DEKA media
· DMCD015
Vertrieb: Ton 4 Records

Download bei iTunes

Solisten im Trio

Elena Denisova, Violine
Josef Podhoránsky, Cello
Alexei Kornienko, Klavier

Nikolaus Fheodoroff ( 1931-2011 )
Reminiszenzen

Mikhail Kollontay ( *1952 )
Zehn Worte Mussorgskys über Victor Hartmann

Boudewijn Buckinx ( *1945 )
Klaviertrio Nr. 1

Verlag: DEKA media · DMCD014
Vertrieb: Ton 4 Records

iTunes Download

Mendelssohn
Double Concerto

Konzert in d-Moll für Violine, Klavier und Streichorchester (1823)

Elena Denisova, Violine
Alexei Kornienko, Klavier
Wolfgang Danzmayr, Dirigent
Collegium Musicum Carinthia

Reinhören

Get Flash to see this player.

Verlag: DEKA media · DMCD013
Vertrieb: Ton 4 Records

iTunes Download

Dieter Kaufmann
En Face

Elena Denisova, Violine
Alexei Kornienko, Dirigent
Collegium Musicum Carinthia
RTV Orchestra Moscow

„Concertomobil“ für Solo Violine, Streichorchester und elektroakustische Zuspielungen, Op.18/1971

„Paganihilismo“ für Solo Violine und 512 geklonte Geiger, Op.77/1997

„Elena en face“ Poème für Violine und Kammerorchester, gewidmet Elena Denisova, Op.132/2011

Verlag: DEKA media · DMCD012
Vertrieb: Ton 4 Records

Video auf YouTube ansehen

Sounds of Woerthersee Classics Festival

Antonio Vivaldi – „Le Quattro Stagioni“ Concerto in E-Dur RV269 „La Primavera“

Elena Denisova, Violine
Gustav Mahler Ensemble
Aufnahme: DEKA media

Ludwig van Beethoven – Sonate Nr.14 op.27/2 cis-Moll „Mondschein“

Alexei Kornienko, Klavier
Aufnahme: DEKA media

Johannes Brahms – Symphonie Nr.3 op.90 F-Dur

Alexei Kornienko, Dirigent
Symphonieorchester der Volksoper Wien
Aufnahme: ORF Kärnten

Gustav Mahler – Symphonie Nr.1 D-Dur

Leopold Hager, Dirigent
Symphonieorchester der Volksoper Wien
Aufnahme: ORF Kärnten

Verlag: DEKA media · DMCD011

Elena Denisova & Alexei Kornienko

Live Season One, Oktogon Vienna

Verlag: DEKA media · DMCD010
Vertrieb: Ton 4 Records

iTunes Download

Videos auf YouTube ansehen:

R.Schumann - Mit leidenschaftlichem Ausdruck, op.105

R.Schumann - Allegretto op.105

R. Schumann - Lebhaft op.105

Elena Denisova plays Bach and Kollontay

Johann Sebastian Bach: Partitia in D Minor, BWV 1004

Mikhail Kollontay (*1952): Partita Testament für Violine Solo op. 30 (1993)

Verlag: DEKA media · DMCD009
Vertrieb: Ton 4 Records

iTunes Download

Reinhören

Get Flash to see this player.

Nicht umsonst haben sich Größen der Musikgeschichte immer wieder mit der Violine als Soloinstrument auseinandergesetzt. Diese vier Saiten dienten vielen Meistern als Inspiration, seien es nun Bach oder Kreisler, Bartók oder Telemann, Ysaÿe oder Paganini. Johann Sebastian Bach ist ein Überbegriff, welcher der gesamten Musikgeschichte als Fundament dient. Auf dem steinigen Weg zur Beherrschung der Violinkunst ist weder handwerklich, noch spirituell Bach nicht  wegzudenken.

Die Wendung an zeitgenössische Komponisten scheint dennoch unabdingbar, da die Grenzen des Violinspiels offenbart werden müssen und die Überzeugung, dass man zu jeder Epoche deren Mitwelt verinnerlicht, wird durch den tatsächlichen Prozess der lebendigen Entwicklung eines Werkes vereinheitlicht.  

Besonders spürbar erlebt man diese Entfaltung in der gesamten Violinliteratur von Mikhail Kollontay. Seine grenzenlose Schöpferkraft drängt ihn zu mystischen Sphären, welche eben als solche die Barrieren des Interpretationsvermögens sprengen und aus diesem Grund wirkt die Synthese zwischen diesen beiden Komponisten homogen.

„Zur Ehre Gottes und zulässiger Ergötzung des Gemüts.“ J.S.Bach

Elena Denisova plays
Ivan Khandoshkin

3 Sonatas for Violin Solo

Elena Denisova, Violine

Sonate für Violine Solo op. 3 Nr. 1 g-Moll
Sonate für Violine Solo op. 3 Nr. 2 Es-Dur
Sonate für Violine Solo op. 3 Nr. 3 D-Dur

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

13 Capricen

Elena Denisova, Violine

  1. Valéry Arzoumanov: Transformation
  2. Franz Hummel: Capriccio diabolico
  3. Boudewijn Buckinx:: Kahk deelah!
  4. Paul Kont: Cantata capricciosa
  5. Nikolaus Fheodoroff: Caprice
  6. Helmut Burkhardt: Der Schrei
  7. Anthony Girard: Partons, o mon ame!
  8. Jo Sporck: Capriccio für Helena
  9. Elemer Tarjan: Caprice hongrois
  10. Giorgio Ferrari: Recitativo-Capriccio
  11. Wolfgang Danzmayr: Suona la corda
  12. Mikhail Kollontay-Ermolaev: Caprice Nr. 7
  13. Alexander Müllenbach: Capriccio


Verlag: DEKA media · DMCD005
Vertrieb: Ton 4 Records

zusätzlich erhältlich zum "Violinbuch für Elena Denisova"

Download bei iTunes

Nikolaus Fheodoroff

Konzert für Violine, Streichorchester und Pauken

Elena Denisova, Violine
Alexei Kornienko, Dirigent
Collegium Musicum Carinthia



Verlag: DEKA media · DMCD004
Vertrieb: Ton 4 Records

Die Cd ist auf allen gängigen Musik-Plattformen erhältlich wie iTunes, Emusic, T-Online, etc.

Download bei iTunes

Erwachen der Liebe

Boudewijn Buckinx, Musik
Philipp Schober, Text

Gabriele Sima, Mezzosopran
Elena Denisova, Violine
Alexei Kornienko, Dirigent
Collegium Musicum Carinthia

Verlag: DEKA media · DMCD003
Versand: Assam Media Verlag
Vertrieb: Ton 4 Records

Download bei iTunes

Antonio Vivaldi
Le Quattro Stagioni

Die Vier Jahreszeiten / The Four Seasons

Elena Denisova, Violinen* und Leitung
Gustav Mahler Ensemble
*Jede Jahreszeit erklingt auf einer anderen Referenz-Violine:
Stradivari (1711), Ruggeri (1639), Guarneri del Gesú (1730), Stradivari (1709)

Verlag: DEKA media · DMCD001
Versand: Assam Media Verlag

Vertrieb: Ton 4 Records

Die Cd ist auf allen gängigen Musik-Plattformen erhältlich wie iTunes, Emusic, T-Online, etc.

Download bei iTunes

Natural Flow 

Yavor Dimitrov, David L. Kaplan, Paul Walter Fürst und Monte K. Pishny-Floyd

Elena Denisova - Violine
Alexei Kornienko - Klavier

Joseph Haydn
Violinsonaten

Elena Denisova - Violine
Alexei Kornienko - Klavier

Verlag: Gramola
Bestellnummer: 98886/87

Reinhören

Get Flash to see this player.

Wien um 1900
Fuchs, Singer, Zemlinksky

Elena Denisova, Violine
Alexei Kornienko, Pianist

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Bernhard Paumgartner

Elena Denisova, Violine
Grigori Alumjan, Violonchello
Alexei Kornienko, Pianist

Wolfgang Amadeus Mozart ( 1756-1791 )
Marsch KV 335/1
Bernhard Paumgartner ( 1887-1971 )
Trio e-Moll op.9 für Violine, Violonchello und Klavier
Sonate für Flöte und Klavier (Bearbeitung für Violine von Elena Denisova)

Verlag: Gramola
Bestellnummer: 98737

es kommen härtere Tage

Ingeborg Bachmann – Dieter Kaufmann (*1941)

Elena Denisova, Solo-Violine
Elisabeth Sykora, Sopran
Gunda König, Rezitation
Vocal Ensemble Budapest
Gustav Mahler Ensemble
Collegium Musicum Carinthia
RTV Orchestra Moscow
Alexei Kornienko, Dirigent

Bestell-Nr.: TXA14039 , www.TYXart.de
(Cover (c) 2014 TYXart)

iTunes Download

Franz Hummel

FUKUSHIMA - Violinsinfonie

Elena Denisova, Violine
mit dem Moskauer Sinfonieorchester unter der Leitung von Alexei Kornienko

Bestell-Nr. TXA12002, www.TYXart.de
(Cover (c) 2012 TYXart)

Die in einer verwüsteten Orchesterlandschaft in Verzweiflung und zaghafter Hoffnung umherirrende Solovioline repräsentiert das Individuum in den Ruinen der Zivilisation. Die Violinsinfonie "Fukushima", live interpretiert von der umwerfend virtuosen Elena Denisova "La Piaf du violon", soll dem Gedenken der japanischen Opfer verpflichtet sein in der Hoffnung, dass deren ungeheure Tragik ein weltweites Umdenken im Umgang mit den Naturgewalten bewirkt.

Download bei iTunes

Jascha Heifetz

Miniaturen für Violine und Klavier

Elena Denisova, Violine
Alexei Kornienko, Pianist

  1. Claude Debussy: Golliwog´s Cakewalk
  2. Antonio Vivaldi: Larghetto
  3. Isaac Albéniz: Sevilla
  4. Johannes Brahms: Wie Melodien zieht es mir
  5. Leopold Godovsky: Alt Wien
  6. Carl Maria von Weber: Rondo
  7. George Gershwin: 5 Fragments From The Opera Porgy And Bess
  8. Johann Sebastian Bach: Sarabande
  9. Johann Nepomuk Hummel: Rondo Favori
  10. Manuel Ponce: Estrellita
  11. Darius Milhaud: Brazilejra
  12. Franz Schubert: Impromtu
  13. Grigoras Dinicu: Hora Staccato


Download bei iTunes

Jascha Heifetz - Miniatures for Violin and Piano

Joseph Rheinberger

Musik für Violine und Orgel

Elena Denisova, Violine
Szygmunt Strzep, Organist

Six Pieces For Violin & Organ op. 150

  1. Thema mit Veränderungen
  2. Abendlied
  3. Gigue
  4. Pastorale
  5. Elegie
  6. Ouverture


Suite For Violin & Organ op.166

  1. Präludium
  2. Canzone
  3. Allemande
  4. Matu perpetuo


iTunes Download

Engelsmusik

Kostbarkeiten für Violine und Orgel

Elena Denisova, Violine
Thomas Daniel Schlee, Orgel der Jesuitenkirche in Wien

CD Distribution: Edition Lade www.edition-lade.com

LC 5736 / Number:
EL CD 055

Würdigung der CD lesen (29 KB)

Reinhören

Get Flash to see this player.

Requiem für Piccoletto
Dieter Kaufmann // Josef Winkler

Walter Kobéra
Amadeus Ensemble Wien

Zu bestellen unter dekamedia@gmail.com

Mikhail KOLLONTAY
Agnus Dei

Op.48 A für Violine und Symphonieorchester
Dirigent Alexei Kornienko, Moscow Radio& TV Orchetra

"Zehn Caprisen auf die Zerstörung eines Tempels"

Op-34 A für Violine solo

Classical records, 2012, Bestellnummer: CR-149

Zu bestellen unter dekamedia@gmail.com

Download bei iTunes

Mikhail Kollontay
Six Biblical Sonatas, The Blessed Citizens of the Heavenly Kingdom

Elena Denisova, Violine
Jens E. Christensen, Organ
Mikhail Kollontay, Piano

Vertrieb: Kontrapunkt
Bestellnummer: 32339

Download bei iTunes

"ULURU" von Robert Bachmann

”The Fractal Experience"

Robert Bachmann, Dirigent
The London Philharmonic
Elena Denisova, Violine

Zu bestellen unter office@elena-denisova.com

Jo Sporck

"For silent days"

Elena Denisova, Violine
Grigori Alumjan, Cello
Alexei Kornienko, Klavier

  1. Space I
  2. Entrain
  3. Retorsie I
  4. For silent days IV – Der Leiermann
  5. Retorsie II
  6. For silent days III
  7. Dante´s Soma


Download bei iTunes

Eberhard Böttcher:
„Lyrische Kontraste“

SERENADE für Klavierquintett /1979
CAPRICCIO SPIRITUOSO für klavier solo /1984
INTRODUKTION & ALLEGRO für Streichquartett /1977
DIE GLÄSERNE BRÜCKE – Drei Lieder /1992-93
BICINIUM für zwei Violinen /1984
VOCES – Kontrapunktische Variationen für Klavier /1983
ANTIPHONIE für Klavierquintett /1985

Gustav Mahler Ensemble
Alexei Kornienko – Klavier
Gabriele Näther – Sopran
Elena Denisova – Violine
Eduard Idelschouk - Violine

Vertrieb: Verlag Klaus-Jürgen Kamprad  VKJK 0122

Zu bestellen unter dekamedia@gmail.com

Musica Concertante

Elena Denisova, Violine
Alexander Stang, Violine
Vladimir Stopichev, Viola
Grigori Alumjan, Violonchello
Alexei Kornienko, Dirigent
Collegium Musicum Carinthia

Per Hjort Albertsen ( *1919 )
Concerto Piccolo For Violin And String Orchestra
Stale Kleiberg ( *1958 )
Dopo For Chello And String Orchestra
Eberhard Böttcher ( *1934 )
Concerto Ripieno For String Orchestra
Terje Bjorklund ( *1945 )
Cantio For Viola And String Orchestra
Eberhard Böttcher ( *1934 )
Divertimento Concertante For Obligate Solo Violin And Strings

Verlag: Hemera

Zu bestellen unter dekamedia@gmail.com

© 2017 Elena Denisova   |   Design: Ergott Visual Communication   |   Impressum